Enjoy the moment

Die Weihnachtsferien sind jetzt leider vorbei und die Schule hat begonnen. Die Ferien haben ich und meine Familie, so wie jedes Jahr, bei meinen Großeltern verbracht. In der Nähe vom Haus ist ein relativ großer See, zu welchem wir öfters einen Spaziergang machen. Dabei kann man sich ein wenig die Beine vertreten und frische Luft schnappen.
Als wir am späten Nachmittag dort waren, hatten wir das Glück einen Sonnenuntergang zu bewundern. Die Sonne ging langsam hinter den Bäumen unter und spiegelte sich im Wasser.
Ich genieße die Zeit mit meiner Familie zu verbringen. Und ist es nicht eigentlich das was uns glücklich macht? Zeit mit Leuten zu verbringen die wir gern haben und die uns nahestehen?  Oft sind es oder vor allem sind es die kleinen Dinge die wir am meisten schätzen und die uns in Erinnerung bleiben, deshalb sollten wir auch mal abschalten können und einfach den Moment genießen, auch wenn es nur ein Sonnenuntergang ist. wenn man ihn mit den Leuten erlebt die man mag und sie einen mögen, kann es trotzdem ein besonderer Moment sein.
Auf jeden Fall habe ich es mir nicht entgehen lassen einige Fotos zu machen, die ich euch gerne zeigen würde. Ich trage eine hellblaue Jeans von Bershka, ein Oberteil von Pull&Bear, welches einer meiner liebsten Oberteile ist, dazu meine Jacke und ein Schal. Dazu trage ich meine Timberland in einem Pastell rosa, welche eine meiner absoluten Lieblingsschuhe sind und für mich ein Must-Have im Winter.img_3100img_3144.img_3151img_3153img_3168img_3181

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Enjoy the moment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s