Monatsrückblick#1 Januar 2017

 

 

Hallo alle zusammen.
Ich habe mir überlegt am Ende jedes Monats ein Monatsrückblick hochzuladen, damit ihr auch einen kleinen Einblick in mein Leben bekommt. 🙂 Da ich noch nicht so lange Blogge kennt ihr mich noch nicht so gut und ich dachte, dass ich so vielleicht ein bisschen mehr über mich und mein Leben erfahren könnt.

Ich dachte daran verschiedene Kategorien zu erstellen und dann zu jeder etwas zu schreiben. Diese wären:

-Was ist neues passiert?
-Was war mein persönliches Highlight des Monats?
-Mein Lieblingslook, bzw. mein Lieblingsteil.

Falls euch noch andere Kategorien einfallen über die ihr möchtet, dass ich etwas schreibe, dann lässt es mich bitte in den Kommentaren wissen.

 

Was ist neues passiert?
Neujahr habe ich und meine Familie bei meinen Großeltern in Tschechien verbracht. Ich habe die Zeit dort wirklich genossen und konnte somit auch super  motiviert und genlassen ins neue Jahr starten.
Ein großer Punk auf der Liste was diesen Monat passiert ist, ist das, dass ich meinen Blog online gestellt habe. Ich bin total glücklich und habe viel spaß am Bloggen gefunden, das heißt ihr werdet noch länger etwas von mir zu lesen bekommen. 🙂

Die Schule hat auch wieder begonnen und ich habe schon meine Zeit gebraucht bis ich wieder in den Rhythmus gekommen bin. Ich habe eine Weile gebraucht bis ich alles unter einen Hut gebracht habe, aber mittlerweile glaube ich, dass ich meine Routine wieder gefunden habe.

Irgendwie kann ich es nicht glauben,  dass der erste Monat von 2017 schon vorbei ist. Die Zeit ist so schnell vergangen, aber gleichzeitig kommt es mir schon vor wie eine Ewigkeit als ich meine Großeltern das letzte mal gesehen habe. Unter der Woche bleibt einen auch wenig Zeit für sich selbst, man muss von einem Termin zum anderen und hat nicht wirklich viel Zeit. Deshalb achte ich auch darauf, dass das Wochenende nicht stressig ist. Ich liebe es denn Tag zuhause zu verbringen und etwas zu lesen oder auch mit Freunden etwas zu unternehmen.

 

Mein persönliches Highlight?
Ich muss ganz ehrlich sagen, dass diesen Monat nicht wirklich etwas spektakulären passiert ist, aber manchmal sind es doch die kleinen Dinge über die man sich am Ende am meisten freut. So zum Beispiel waren meine Familie und ich vor zwei Wochen in einem super süßen Hof essen. Das Essen war super lecker und wir hatten viel Spaß. Ich liebe es aus Essen zu gehen egal ob mit Familie oder Freunden.
Das zweite kleine Highlight war, das Sushi essen mit zwei Freundinnen. Ich sehe beide ziemlich selten und deshalb war es wirklich toll beide wieder zu sehen. Wir hatten uns ziemlich viel zu erzählen und tauschten Neuigkeiten aus. Außerdem liebe ich Sushi, es ist eines von meine Lieblingsspeisen und ich hatte schon ziemlich lange keines.
Und das dritte Highlight, welches ich oben schon erwähnt habe ist natürlich mein Blog. 🙂img_2678img_2652

 

 

Liebster Look, liebstes Teil.
Ein Lieblingslook habe ich diesen Monat keinen, aber dafür gleich zwei Lieblingsteile, die ihr beide schon mal gesehen habt. Zum einen ist es mein kuscheliger Pulli, welchen bei den kalten Temperaturen ein echter Lebensretter ist, und ich hier schon erwähnt habe, zum anderen meine neue Guess Tasche welche ich euch in diesem Post schon vorgestellt habe. Beide Teile habe ich diesen Monat ziemlich oft getragen und es freut mich immer wieder, dass sie einen Platz in meinem Kleiderschrank haben.img_3153

Processed with VSCO with p5 preset

ich hoffe sehr das euch der Blogpost gefallen hat.

xoxo Elli

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s